Inventory Management

Bestands- und Lagerverwaltung

Die ShipStation Lösung für die Bestandsverwaltung erleichtert Verkäufern die Verwaltung ihres Bestands. Behalten Sie den Bestand effizienter im Blick – direkt in der App oder über ein mobiles Gerät.

Registrieren

Bestandswarnungen einrichten

Wenn der Lagerbestand unter einen bestimmten Schwellenwert fällt, wird ein Alert angezeigt und Sie müssen nachbestellen. Außerdem können wir einen Alert ausgeben oder jeden Versandversuch bei unzureichender oder unbekannter Lagerverfügbarkeit blockieren.

Bestände zuweisen

Dank der Bestandszuweisung können Benutzer den Bestand für Aufträge vormerken, die auf ihre Auslieferung warten, um den Bestand zu optimieren. Sie legen die Kriterien und die Reihenfolge fest, für welche Art von Aufträgen die Produkte vorrangig reserviert werden sollen.

Bestände freigeben

Wenn Sie bereits Bestände für Ihre Bestellungen zugewiesen haben, diese aber nicht mehr benötigen, können Sie Bestände auch wieder freigeben. Wenn Sie den Bestand freigeben, kann er entweder anderen Aufträgen zugewiesen werden oder das Produkt kann deaktiviert werden.

Lagerbestände anzeigen

Um die Lagerbestände in Echtzeit einzusehen, können Sie den Bestand mit einer Lösung eines Drittanbieters synchronisieren, die sich mit ShipStation verknüpfen lässt, oder über eine API oder die interne Bestandslösung von ShipStation senden.

Schneller kommissionieren und verpacken

Um die Kommissionierung und Verpackung der einzelnen Aufträge zu vereinfachen, können die Lieferscheine so angepasst werden, dass der Lagerort eines Produkts angegeben wird.

Bestandsverwaltung

Mit Mobile Inventory können Sie von unterwegs aus Inventarbestände einsehen und Versandetiketten erstellen. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich der Arbeitsplatz in der Nähe oder weiter weg befindet.

Berichterstellung für die Bestandsverwaltung

Die Lösung zur Bestandsverwaltung von ShipStation bietet Ihnen informative Berichte über Ihre Bestände. Dank der Bestandsberichte erhalten Sie Echtzeitinformationen über den Bestand, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt vorrätig haben. So können Sie besser vorhersagen, wann Sie mehr oder weniger Bestand bestellen müssen.

Bericht über niedrige Bestände

Schauen Sie sich alle Produkte an, deren Menge unterhalb des Schwellenwertes für Nachbestellungen liegt.

Nicht vorrätige Produkte für Sendungen

Sehen Sie sich eine Liste aller Sendungen für Produkte an, die nicht vorrätig sind sowie Details zu den einzelnen Positionen.

Audit- und Statusbericht

Lassen Sie sich jedes Mal anzeigen, wenn sich der Lagerbestand ändert, oder überprüfen Sie den Lagerstatus einer bestimmten SKU.

Wenn wir ShipStation nicht hätten, würden wir so viel Zeit damit verbringen, Bestellungen und Etiketten zuzuordnen, dass wir wahrscheinlich keine Zeit mehr dafür hätten, um unsere Aufträge abzuwickeln. Dank ShipStation wird alles koordiniert und für uns erledigt.

Passion Planner

Francis Ventura, Director of Operation